OpenGL Tutorial (Version 3.3) – physikalische Stoßprozesse im 3D-Raum (Download)

Im nachfolgenden OpenGL-Programmbeispiel werden dreidimensionale Stoßprozesse in einem Asteroidenfeld physikalisch korrekt berechnet (hierbei werden die Asteroiden vereinfacht als Massepunkte behandelt) und vor einem Weltraumhintergrund in Szene gesetzt.

Hinweis:
Für die Ausführung dieses Programmbeispiels muss der Treiber Ihrer Grafikkarte die OpenGL Version 3.3 unterstützen.

Visual C++ 2010: DemoWithOpenGL2010_Tut6

Interessante Artikel