OpenGL Tutorial (Version 3.3) – Post Processing (Download)

Im nachfolgenden OpenGL-Programmbeispiel werden zum wiederholten Male bewegte Asteroiden und UFOs als Billboard-Objekte vor einem Weltraumhintergrund dargestellt. Die Szene wird dieses Mal jedoch nicht direkt auf den Bildschirm gezaubert sondern zuvor in eine Textur gerendert und in mehreren Schritten nachbearbeitet. Die für das Post Processing benötigten Berechnungsparameter finden sie in der Datei ResolutionAndRendering.txt. Alle Parameter können selbstverständlich nach belieben geändert werden.


Hinweis:
Für die Ausführung dieses Programmbeispiels muss der Treiber Ihrer Grafikkarte die OpenGL Version 3.3 unterstützen.

Visual C++ 2010: DemoWithOpenGL2010_Tut7

Interessante Artikel