OpenGL Tutorial (Version 3.3) – Rendern eines texturierten Vertexquads mithilfe GLSL basierter Shader (Download)

Das nachfolgende OpenGL-Tutorial soll Ihnen zeigen, wie sich in einer OpenGL 3 Windows-Anwendung ein texturiertes Vertexquad mithilfe eines GLSL basierten Shaders rendern lässt.


Hinweis:
Für die Ausführung dieses Programmbeispiels muss der Treiber Ihrer Grafikkarte die OpenGL Version 3.3 unterstützen.

Visual C++ 2010: DemoWithOpenGL2010_Tut2

Interessante Artikel